Shankara Stefan Girgsdies

Shankara Stefan Girgsdies

Shankara Stefan Girgsdies ist Umweltaktivist, Programmierer und Kommunikationsguerillero. Er praktiziert seit vielen Jahren Integralen Yoga und unterrichtet diesen mit Herz und Stimme – in Verbindung mit Buddhistischer Achtsamkeitspraxis. Hinzu kommt die Beschäftigung mit Ayurvedischer Heilkunst und Schamanentum und – immer wieder – die Rückbesinnung auf die tiefe Verbundenheit mit der Natur… im Unterwegs-Sein!

Im Sommer 2013 begab sich Shankara auf eine 81tägige Pilgerreise von Le Puy-en-Velay über Santiago de Compostela bis ans Ende der Welt. Während dieser Gehmeditation entstand die Domra-Version von The Pure Land – einem in Plum Village vertonten Gedicht von Zen-Meister Thich Nhat Hanh, seinem großen Vorbild… in Achtsamkeit!

auf dem weg… schritt für schritt… jeden tag ein stückchen näher bei mir selbst sein, zu mir selbst kommen – werden, was ich bin! jeder schritt, jeder atemzug, jeder augenblick ein genuss… einfach sein & einfach sein… und in mir: das reine land!

www.achtsam-im-augenblick.de